Sankt Peter Ording Strandparken

Strandparken in St. Sankt Peter Ording

Camping in St Peter Ording am Strand

Und eigentlich ist das auch schon die falsche Überschrift – denn CAMPEN kann man gar nicht im schönen Sankt Peter Ording – deshalb ist STRANDPARKEN eigentlich auch der bessere Begriff.

Eines der grössten Missverständnisse der Camping-Szene ist, dass man in Sankt Peter Ording am Strand CAMPEN kann. Das kann man nämlich nicht. Oder anders. Man DARF es nicht. Das bedeutet nicht dass es nicht auch mal jemand tut, aber der Reihe nach…

Sand Peter Awesome

Oder anders: “SPO” hat den wohl schönsten Strand Deutschlands mit einer Länge von 12km und einer Breite von bis zu 2km. Genau: An einigen Stellen ist es so dass man vom Anfang des Strandes bis zum Wasser noch 2km durch den Sand laufen muss – und dann is tdas Wasser unter Umständen auch gar nicht da. Dank der Tide (“Ebbe und Flut”) geht das Wasser gern auch nochmal ein paar hundert Meter zurück. Man nennt diesen Strand auch gern “grösste Sandkiste Deutschlands” – und das Beste an SPO (für uns Camper): Man kann mit dem AUTO auf den Strand fahren! Das kostet dann alelrdings Geld (8,- Euro und natürlich die Kurtaxe je Person).

SPO das Camper-Paradies?

Weil man nun mit dem Auto an den Strand fahren kann, tun das natürlich auch die Camper sehr gerne. In SPO findet man ALLE Arten von Camping-Fahrzeugen am Strand. Vom wilden Expeditionscamper bis zum Rockabilly Wohnwagen ist ALLES am Strand. In der Saison kann das allerdings auch schnell mal sehr voll werden.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Übernachten am Strand in Sankt Peter?

Natürlich KANN man das machen. Und ehrlich gesagt ist es auch wirklich ein unglaubliches Erlebnis, eine Nacht am Strand zu stehen. Also sagt man zumindest 🙂 aber es ist VERBOTEN (und es kostet auch eine empfindlich hohe 3-Stellige Strafe. In der Saison wird JEDEN MORGEN abkassiert). Nun ist es nicht nur VERBOTEN sondern auch noch GEFÄHRLICH. Bei Springflut (und nicht nur bei Sturmflut!!) kommt das Meer auch gern mal bis an den Strand. Wenn es einen Nachts erwischt, hat man keine Chance mehr, vom Strand wegzukommen, und in der Regel nimmt das Fahrzeug dann auch Schaden, wenn das Wasser erst einmal den Wagen umspült.
Des Weiteren geht es natürlich auch um Umwelt. und Natuschutz. Deshalb meine Bitte:

Bitte haltet Euch an die Ge- und Verbote. Übernachtet NICHT am Strand.

Es gibt genügend Stellplätze in und um SPO!

Strandparken in St. Sankt Peter Ording

Stellplätze / Campingplätze in St.Peter Ording

Hier die bekanntesten Stellplätze in SPO:

  • Beach Motel SPO (Tel 04863 90800)

    Direkt an der Auffahrt zum Strand gelegen ist das Beach Motel SPO. Der Klassiker unter den Bulli-Stellplätzen. Die Duschen sind TOP, aber der Platz selber ist eigentlich nur ein Parkplatz mit Stromanschluss. Hier kann man wirklich nur mit einem Bulli parken. Und auch das ist kuschlig. Es gibt 6 Stellplätze. Aber das Beste: Man kann die Infrastruktur des Hotels nutzen: Frühstück und Spa (gegen Aufpreis natürlich) und natürlich abends an der Bar hocken

  • Campingplatz Biehl (04863 96010)

    liegt auch direkt hinterm Strand. Es gibt einen Bäcker, ein schnelles Restaurant für Schnitzel mit Pommes und der Platz… Naja. Man steht ja nur nachts hier, und dafür ist der Platz absolut in Ordnung! So ein richtiger Favorit ist es nicht, aber naja – zum Schlafen ist er gut, und am Kiosk gibt es kaltes Flens.

  • CAMPING SPO (04863 8171)

    Oder wie man gern sagt “bei Udo”. Irgendwie ein netter Platz, sympathisch und unaufgeregt. Viel Platz für viele Camper – und ja: viel zu wenig Duschen. “Udo” hat den alten Platz “Camping Schulz” noch mit dazugenommen (das ist der Platz im hinteren Bereich) – dort waren früher fast nur Dauercamper – heute aber sind da auch viele Touristenplätze zu buchen.

  • Parkplätze und “wild campen” in SPO

    Das ist in SPO nicht erwünscht, und auch keine “Heldentat” auch wenn es viele als so einen kleinen Nervenkitzel sehen. Nehmt Euch bitte ein paar Euro in die Hand und zahlt einen der vielen WOMO Stellplätze oder Campingplätze.
Sankt Peter Ording Strand Strandparken SPO Camper
am Strand festfahren St Peter Ording

Wer sich nicht mindestens einmal am Strand von Sankt Peter Ording im Sand festgefahren hat, war definitiv noch nie dort.

Max Mustermann

-

Strandparker

Die richtige Ausrüstung für Sankt Peter Ording

Also eines gleich mal vorab: Sich am Strand festfahren ist keine Heldenleistung aber eigentlich irgendwie auch ganz normal. Deshalb sollte man sich vorher ein paar Gedanken machen:

  1. Wo ist mein Abschlepphaken, und wo drehe ich den rein, damit man mich im Zweifel rausziehen kann?
  2. Wie schaltet man das ESP aus? Wichtige Frage, denn mit eingeschaltetem ESP fährt man sich meist nur noch viel Tiefer in den Sand statt raus
  3. Ist es WIRKLICH eine so gute Idee, durch die riesigen Salzwasser-Pfützen zu rasen, damit das Wasser auch in wirklich jede Ritze kommt, und der Wagen schon bald zu rosten anfängt?
  4. Habe ich 3-4 Bier kalt für den Fall dass mich ein paar andere Strandparker herausziehen müssen?

 

 

Was sonst noch hilft:

Sandbleche / Traktionshilfen

Die Dinger kosten nicht die Welt, sehen unfassbar cool aus, und man macht echt nen schlanken Fuß, wenn man ganz selbstverständlich diese Dinger auspackt, wenn sich der Nachbar festgefahren hat. Kauft Euch die Dinger

Gibts hier bei AMAZON

festgefahren am Strand von Sankt Peter Ording

Statt Übernachten am Strand in St.Peter Ording: Frühstücken!

Wie gesagt: Übernachten am Strand ist verboten: aber FRÜHSTÜCKEN ist ERLAUBT 🙂 Deshalb mein Tipp für Sankt Peter Ording: Früh aufstehen, Brötchen holen auf dem Weg, und direkt an den Strand fahren, und dort frühstücken. Dafür haben wir doch schliesslich unsere Camper, oder? Der Kaffee am Strand schmeckt garantiert so gut wie sonst nirgends. Und am Besten: Wenn Ihr gleich morgens schon da seid, dann habt Ihr die freie Auswahl was Euren Stellplatz am Strand angeht, und ihr könnt auch die Show geniessen, wenn die Langschläfer langsam anrollen. Denn IHR liegt dann ja schon mit einer tollen Tasse Kaffee im Bett…

Strandparken in St. Sankt Peter Ording
Strandparken in St. Sankt Peter Ording

Die besten Tipps für Sankt Peter Ording

  • Spaziergang zu Maleens Knoll (Aussichtsplattform)
  • Kaffe und Kuchen im Hotel DAS STRANDHAUS bzw. beim STRANDFUTTER Wagen vor dem Strandhaus. Hier gibt es definitiv den besten Kuchen, den besten Kaffee und überhaupt das Beste von SPO! (bestellt schöne Grüße an Tini und Piet von Caro und Mark!!).
  • unbedingt in die OLDNIGHT OWL beim Beach Motel, Moscow Mule oder frisch gezapftes JEVER
  • GoodTimes Surfhop von Tobi besuchen
  • für Andenken an SPO in die Giftbude
  • schaut mal bei „Hund von Eden“ vorbei wenn Ihr einen Hund habt, oder jemanden mit Hund kennt (uns).
  • Böhler Strand – der wird sehr wahrscheinlich schön leer sein
  • Die Badestelle Ording ist der coolste Strand mit Surfschule und so
  • Essen Strandbar 54Grad Nord
  • Natürlich auch lecker: Das Dii:ke, direkt am Beach Motel (Tipp: die “große Schwester”)
Strandparken in St. Sankt Peter Ording
Strandparken in St. Sankt Peter Ording

Fazit SPO:

Jeder Camper sollte einmal in SPO gewesen sein – die meisten kommen regelmäßig wieder… Wir sind eigentlich jedes Jahr mehrmals dort, auch wenn es über 1.000km Anfahrt sind. 

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Strandparken in St. Sankt Peter Ording
Sankt Peter Ording Strand Bulli SPO Camper
Strandparken in St. Sankt Peter Ording

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.