Gitzenweiler Hof

Camping am Bodensee

Und eben auch wieder nicht: der Gitzenweiler Hof, auch liebevoll GITZ genannt ist ein Campingplatz am Bodensee, der gar nicht AM Bodensee liegt, sondern nur in der Nähe – in Gitzenweiler um genau zu sein, und damit ca. 5km entfernt vom Bodensee – von Lindau um genau zu sein. 

Abwechslungsreicher Platz für Kinder

Auf dem recht grossen Platz ist viel geboten, angefangen von den Spielplätzen über Pony reiten und auch Animation. Besonderes Highlight ist aber wohl der Abenteuer-WAld direkt hinter dem Platz. Wer “am Waldrand” steht, kann direkt aus dem Camper in den Wald gehen und dort Abenteuer am kleinen Fluss unten an der Brücke erleben, oder einfach ein Stückchen weiter hinein seine Hängematte aufhängen. Wunderbar auch in der sommerlichen Hitze.

Von der Pizzeria bis zum Schwimmbad

Auch für die Großen ist allerhand geboten. Neben Fahrrad-Vermietung und Freibad gibt es auch eine wirklich gute Pizzeria – hier kann man einfach auch Pizza abholen und am Camper futtern…

Und sonst so?

Die Waschhäuser sind prima – besonders hervorzuheben ist das große Waschhaus im Zentrum des Platzes mit Elefanten-Kinderbad und modernen Duschen.

Die Preise gehen klar, allerdings ist es in der Saison aus meiner Sicht deutlich zu eng, und die einzelnen Stellplätze könnten größer sein. Auch bei den teuren Komfortplätzen gibt es keine Parzellierung durch Hecken oder ähnliches, und die “Komfortstellplätze” am Wald, sind gern auch mal in dritter oder vierter Reihe “am Wald”. In Summe könnte man das deutlich schöner lösen, würde dann aber eben weniger Camper auf den Platz bekommen. im Jahr 2020 ist die Packungsdichte leider sehr hoch. Was genau den Unterschied zwischen einem “Komfort” Stellplatz und einem Normalen ausmacht, kann ich nciht sagen, vermutlich ist es der TV Anschluss, der ja vielen wichtig ist, aber eng ist es überall…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.